Kategorien
Aktuelles

Ein unfreiwilliger Test

Vor ein paar Wochen sah ich mich unerwartet einem Problem gegenüber. Während ich geschäftlich für etwa 3 Wochen unterwegs war, meldete sich ziemlich zu Anfang dieser Tour meine Festplatte mit ein paar recht deutlichen Anzeichen von Arbeitsverweigerung. Das Herstellertool bescheinigte mir zwar 98% Restlebensdauer verfügbar, doch spontane Read Only gemountete Partitionen und ein teilweise recht merkwürdiges Verhalten meines Laptops machten mich unruhig. Nach einigen Tests war ich mir ziemlich sicher das kein Virus am Werk, jedoch die verbaute SSD Ursache des einfrierenden Desktops war.

Ich entschied mich das System über eines bootbares Live-System weiter zu betreiben. Auf meinem 8 GB USB-Stick testete ich verschiedene verfügbare Distributionen.